čes | eng | fra | deu
 
Google Translate of English 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Russian and World music CD DVD shop and Classic distribution

 
 

Sacred Music

   Les titres retrouvé: 211
 

Russian Orthodox Chant.

Russian Orthodox Chant.
ID: RRC1013
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Choral Collection

Gretchaninov: Rejoice, Virgin, Mother of God /Litany of fervent supplication /
Credo / O gladsome radiance / Zinoviev: We hymn Thee Hristov: Bless the Lord
/God, deliver the devout /Song of the Cherubim /Our Father / Praise ye the Lord
/ Chesnokov: The mystical sacrifice / Great Doxology / God with us
Nikolaev-Stroumsky: in Thy kingdom Bulgarian Mixed Choir, Nikola Ghiuselve
(bass) / Sofia Orthodox Choir / Sofia Madrigal Choir.
9.00 eur Temporarily out of stock

Tchaikovsky - Liturgy of St John Chrysostom Op.41.

Tchaikovsky - Liturgy of St John Chrysostom Op.41.
ID: RRC1072
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music

National Choir of Ukraine "Dumka" conductor Yevhen Savchuk. New Recording!.
9.00 eur Temporarily out of stock

Rachmaninov - Vespers ('All NightVigil') - National Academic Choir of Ukraine "Dumka" - Y. Savchuk

Rachmaninov - Vespers  ('All NightVigil') - National Academic Choir of Ukraine "Dumka" - Y. Savchuk
ID: RRC1043
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music
Subcollection: Choir

National Academic Choir of Ukraine "Dumka" conductor Yevhen Savchuk. 8 page
booklet with texts.
9.00 eur Temporarily out of stock

Fauré - Requiem and Choral Favourites - Westminster Cathedral Choir- Dave Hill, organ

Fauré - Requiem and Choral Favourites - Westminster Cathedral Choir- Dave Hill, organ
ID: RRC1028
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Choral Collection

Requiem / Cantique de Jean Racine / Messe Basse / Tantum Ergo / Maria Mater
Gratiae.
9.00 eur Temporarily out of stock

B. Gigli - Sacred Songs - The Ultimate Collection; Gigli sings Franck, Handel, Gounod, etc.

B. Gigli - Sacred Songs - The Ultimate Collection; Gigli sings Franck, Handel, Gounod, etc.
ID: IDIS6436
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music
Subcollection: Songs

Recorded 1932-1954
10.00 eur Temporarily out of stock

Johannes Weyrauch - Geistliche Vokalmusik / Sacred Vocal Music

Johannes Weyrauch - Geistliche Vokalmusik / Sacred Vocal Music
ID: RK9504
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music

Geistliche Vokalmusik von Johannes Weyrauch
Das Leipziger Vocalensemble, 1976 durch den jetzigen Thomaskantor Georg Christoph Biller und weitere ehemalige Thomaner gegründet, widmet sich neben der Pflege der Vokalwerke Johann Sebastian Bachs insbesondere der Aufführung selten zu hörender zeitgenössischer geistlicher Chormusik. Die Werke des Leipziger Komponisten Johannes Weyrauch (1897 - 1977), der in hohem Alter noch regen Anteil an der Arbeit des Leipziger Vocalensembles nahm, haben den Chor von Anfang an begleitet und geprägt. Weyrauchs Musik zeichnet sich aus durch Klarheit, Vermeidung alles Überflüssigen und Anwendung sparsamer, einfacher musikalischer Mittel. Vor allem im Spätwerk des Komponisten zeigt sich ein starkes meditatives Element.
Leipziger Vocalensemble, Mitteldeutsches Kammerorchester Gesamtleitung: Georg Christoph Biller

Cantata of the Kingdom of God; Magnificat; The transfiguration of Christ; On the Road to Emmaus; Lord Christ, the Only Son of God; The Great Banquet; The Last Days of the World; Cantata of Love
10.00 eur Buy

Orlando Di Lasso - Psalmi Poenitentialis. Kammerchor Josquin Des Prez

Orlando Di Lasso - Psalmi Poenitentialis. Kammerchor Josquin Des Prez
ID: RK9606
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Renaissance

Erst nach dem Tod des prunksüchtigen Herzogs Albert V. von Bayern im Jahre 1584 konnten die bereits 1559 in seinem Auftrag entstandenen Bußpsalmen-Motetten, die er zeitlebens jeder Öffentlichkeit entzog, gedruckt werden. Lasso wählte als übergreifende Idee die Ordnung nach den 8 Kirchentonarten; dafür fügte er den sieben Bußpsalmen einen weiteren Text hinzu, den 148. Psalm. Für diese CD wurden der 1., 3., 6. und 7. Bußpsalm ausgewählt. Die elf Sänger interpretieren diese überaus subtile Musik mit feiner Sensibilität, die melodischen Linien schweben gleichsam im Raum der romanischen Basilika des Klosters Lehnin. Als besonders reizvoll erweist sich die gemischt solistisch-chorische Besetzung des Ensembles. So entsteht ein Gesamtklang, in dem Individualität und Fülle verschmelzen und das Hören dieser CD zu einem meditativen Erlebnis wird.
10.00 eur Buy

Hasse, Zelenka - Sacred Music at the Saxon-Polish Court Dresden Chamber Choir / Hans Rademann

Hasse,  Zelenka - Sacred Music at the Saxon-Polish Court Dresden Chamber Choir / Hans Rademann
ID: RK9702
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music
Subcollection: Choir

Unter der Herrschaft Augusts des Starken und seines einzigen ehelichen Sohnes Friedrich August II. blühte die Musik am Dresdner Hofe zu ihrer absoluten Glanzzeit auf - der Hofkapelle mit ihren exzellenten Musikern und ihrem Kapellmeister Johann Adolf Hasse lag das ganze musikalische Europa zu Füßen.
Neben Hasses »Miserere« c-moll, einem höchst qualitätvollen spätbarockem Werk, dem man die Stilsicherheit des in Italien geschulten Meisters anmerkt, erklingt die »Missa Dei Filii« C-Dur des ebenfalls am Dresdner Hof beschäftigten Jan Dismas Zelenka, der als die große Entdeckung der Dresdner Hofmusik der ersten Jahrhunderthälfte schlechthin gilt. Dieses Werk enthält einen der gewaltigsten Messe-Sätze des mittleren 18. Jahrhunderts: das bis zur Grenzüberschreitung, zum Unsagbaren reichende »Gloria«, welches Musizierende wie Hörer gleichermaßen mitreißt.


Hans-Christoph Rademann führt die beiden namhaften Dresdner Ensembles und die hervorragenden Solisten zu höchster Intensität und hinreißender musikalischer Erregung, läßt uns jene vergangenen glanzvollen Zeiten erahnen und zeigt, daß die »Dresdner Hofmusik« auch in heutiger Zeit ihrem exzellenten Ruf gerecht wird.


Johann Adolf Hasse - Miserere C-Moll (50.Psalm)
Jan Dismas Zelenka - Missa Dei Filii C-Dur ZWV 20, Kyrie
10.00 eur Temporarily out of stock

D. Buxtehude - Membra Jesu Nostri (BuxWV 75)

D. Buxtehude - Membra Jesu Nostri (BuxWV 75)
ID: RK2403
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music
Subcollection: Orchestre

Dietrich Buxtehudes Kantatenzyklus Membra Jesu Nostri (BuxWV 75) ist eines der außerordentlichsten Musikwerke des 17. Jahrhunderts. Anhand einer mittelalterlichen mystischen Textvorlage entwickelte der Lübecker Organist eine siebenteilige Passionsmeditation, die sich deutlich von der protestantischen Tradition der Betrachtung der Passion Christi abhebt. Jesu Membra Nostri ist eine Sammlung lateinischer Hymnen, die sich jeweils an ein Körperteil des am Kreuz hängenden Christus wenden, indem sie es stets mit einem Salve (gegrüßet) anreden. Ursprünglich wurden nur die fünf biblisch überlieferten Wunden angesprochen - Füße, Knie, Hände, Seit und das Antlitz - , später wurde die Sammlung um die separat entstandenen Strophen an die Brust und das Herz erweitert.

In der Einspielung der Lautten Compagney und der Capella Angelica ist der Kantatenzyklus umrahmt von Buxtehudes geistlichen Konzerten Herr, wenn ich nur dich hab (BuxWV 38) und Jesu, meines Lebens Leben (BuxWV 62), die ganz der verinnerlichten Geisteshaltung der „Membra Jesu Nostri“ entsprechen.
10.00 eur Buy

De La Rue - Incessament mon povre cueur lamente

De La Rue - Incessament mon povre cueur lamente
ID: RKAP10105
CDs: 1
Type: CD
Collection:
Sacred Music
Subcollection: Choral

World premiere recording

„INCESSAMENT“ - hinter diesem geheimnisvollen Titel verbirgt sich ein spannendes CD-Programm, in dessen Zentrum die Weltersteinspielung der „Missa Incessament“ von Pierre de la Rue (c. 1452-1518) steht. Ergänzt wird diese Messe durch Gregorianik aus dem Moosburger Graduale.

Den Rahmen des Programms bilden zwei Kompositionen de la Rues, die mit der Messe in engem Zusammenhang stehen: sein französisches Lied „Incessament“, auf dessen Grundlage er seine Missa Incessament komponierte, und dessen Umwandlung in eine lateinische Motette für das protestantische Deutschland: „Sic deus dilexit“. Dieses Programm wurde konzipiert unter Mitarbeit des führenden de la Rue-Forschers J. Evan Kreider und des Gregorianik-Experten Godehard Joppich. Aufgenommen wurde diese CD in der wunderbaren Basilika des Benediktinerklosters Wechselburg/Mitteldeutschland, die der Musik die passende Aura verleiht.

amarcord, 1992 von ehemaligen Mitgliedern des Leipziger Thomanerchores gegründet, zählt inzwischen zu den herausragenden Repräsentanten der Musikstadt Leipzig und weltweit zu den führenden Vokalensembles.
10.00 eur Buy

 
Client: not signed in

CD DVD SACD
Thematic search:
  • Les titres
  • Les compositeurs
  • Les interpretes 
  • Orchestre
  • Chef d'orchestre
  • Instruments
  • Genre
  • Marques
  • Les collections
  • Indice
 
We accept PayPal
With the purchase of more
than 5 CD - your discount
will be 10%. If more than 10 CD - 15%
© 2008 - 2012

EUROPE RCD - Russian Compact Disk - Russian and World music CD shop and Classic distribution.

All rights reserved.